yyfb

3-er Cup FAQ's

3-er Cup FAQ's

FAQ's des 3-er Cups:

Was ist der 3-er Cup?
Gemeinsam sind wir mehr.
Der 3-er Cup ist eine Gesamtwertung aus den 3 südburgenländischen Läufen: CharityNightRun (Großpetersdorf), LC Tiger Stinatz – Abendlauf und Halbmarathon (Stinatz), Güssinger Wasserlauf (Sulz). Die Läufe der Mitteldistanz sind zwischen 8,4 km und 10,5 km lang und daher für Hobbyläufer ideal.

Wer kann teilnehmen?
Der 3-er Cup richtet sich an Hobby-Läuferinnen und Läufern, die sich von Frühjahr bis Herbst regelmäßig an Wettbewerben in einer der schönsten Region Österreichs beteiligen möchten. Gewertet werden die Läufe von Junioren und Erwachsenen jeweils von Frauen und Männern.

Wann finden die Läufe statt?
Der Start in den 3-er Cup findet am 9. Juni beim CharityNightRun in Großpetersdorf statt. Wer die 10 km bei abendlichem Ambiente erfolgreich absolviert hat die erste Hürde auch schon gemeistert. Lauffreunde, die sich entschließen sich Mitte August lieber zu bewegen, als faul in der Hängematte zu liegen, finden am 12. August in Stinatz beim 8,4 km langen Ortslauf des LC Tiger genau das Richtige. Mehr braucht es nicht um den zweiten Teil unserer Lauftrilogie zu bestehen und sich für das Finale ins Rennen zu bringen. Nur noch einmal die Laufschuhe schnüren heißt es am 22. September in Sulz. Der 3. Güssinger Wasserlauf ist einerseits der längste (10,5 km) der 3 Läufe und andererseits auch das „GRANDE FINALE“.

Entstehen Zusatzkosten durch die Teilnahme am 3-er Cup?
Ganz klar nein. Der 3-er Cup ist eine „on-top“ Veranstaltung dessen Ziel es ist Lauffreunde, die gerne ins Burgenland kommen über 3 Jahreszeiten hin eine Plattform zu geben und sich mit Gleichgesinnten sportlich zu messen. Der Zeithorizont von Anfang Juni bis Ende September ist eben kein kurzer und so wäre es für viele Hobbyläufer wenig sinnvoll bereits im Juni für 3 Läufe zu bezahlen. Den Veranstaltern ist es wichtig, keine zusätzlichen Kosten durch die Gesamtwertung anfallen zu lassen, denn „das Laufvergnügen“ soll im Mittelpunkt stehen.

Wo melde ich mich für den 3-er Cup an?
Jeder Lauf hat wie gewohnt sein Online-Anmeldesystem. Wir haben gut bewährtes erhalten und uns war es wichtig keinen mühsamen, zusätzlichen Anmeldevorgang ins Leben zu rufen. Startet man an allen 3 Bewerben und vollendete diese ist man automatisch 3-er Cup Finisher, inklusive dem Finisher Shirt!

Wie erfolgt die Zeitnehmung?
Schon wie bisher sorgte Pentek Timing für die Zeitnehmung der 3 Einzelläufe. Neu ist, dass die Wertungen der Bewerbe zusammengefasst werden und es am 22. September in Sulz eine Gesamtwertung der 3 südburgenländischen Laufveranstaltungen gibt. Es kann sowohl mit Leihchips als auch mit Pentek-Eigenchips gestartet werden.

Siegerehrung!
Diese findet unmittelbar im Anschluss an die Siegerehrung des Güssinger Wasserlaufes statt. Unter allen teilnehmenden Läuferinnen und Läufern des 3-er Cups werden zudem weitere tolle Preise verlost.